Elfriede Saufüssl wird neue Leiterin des AMS Mürzzuschlag

Elfriede Saufüssl wird neue Leiterin des AMS Mürzzuschlag

Elfriede Saufüssl wird neue Leiterin des AMS Mürzzuschlag

Mit Juni 2021 übernimmt Elfriede Saufüssl die Leitung der regionalen AMS-Geschäftsstelle Mürzzuschlag. Die derzeitige stellvertretende Abteilungsleiterin der Servicezone folgt damit Manfred Juricek nach.

Rochade bei der Leitungsfunktion von einer der 15 Geschäftsstellen des Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark: Elfriede Saufüssl wurde am Montag mit einstimmigem Beschluss des sozialpartnerschaftlich besetzten Landesdirektoriums mit der Leitung der Geschäftsstelle Mürzzuschlag ab 1. Juni 2021 betraut.

Als Leiterin löst sie Manfred Juricek ab, der sich mit Ende Mai 2021 in den verdienten Ruhestand verabschieden wird. Saufüssl war am 1. Mai 1991 in das AMS eingetreten und fungiert bereits seit 2003 als stellvertretende Abteilungsleiterin der Servicezone in ihrer Geschäftsstelle. Zudem ist sie seit 2009 als Gleichstellungsbeauftragte für den Arbeitsmarkt tätig. Mit der stellvertretenden Leitung der Geschäftsstelle war im Mai 2019 Winfried Seidinger betraut worden.

„Wir gratulieren Elfriede Saufüssl sehr herzlich und wünschen ihr viel Erfolg in ihrer neuen Funktion. Wir freuen uns schon auf die weitere gute Zusammenarbeit. Darüber hinaus dürfen wir uns bei Manfred Juricek für sein langjähriges, erfolgreiches Engagement für den Mürztaler Arbeitsmarkt bedanken“, erklärt die Landesgeschäftsführung des AMS Steiermark, Karl-Heinz Snobe und Christina Lind.


Quelle: AMS-News / 21-12-2020

 

Neueste Kommentare

Keine Kommentare.