Uns ist es wichtig, in herausfordernden Zeiten ganz besonders für Betriebe da zu sein.

    Pathfinder
    Von Pathfinder
    Uns ist es wichtig, in herausfordernden Zeiten ganz besonders für Betriebe da zu sein.

    Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer,

    das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu, ein Jahr, das Sie und uns aufgrund der Corona-Pandemie vor große Herausforderungen gestellt hat und immer noch stellt.

    Als AMS ist es seit März 2020 unsere Aufgabe, die Corona-Kurzarbeit so rasch und effizient wie möglich umzusetzen und es Ihnen zu ermöglichen, in diesen schwierigen Zeiten Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu halten.

     

    Ja, ich gebe zu, wir waren nicht immer so rasch in der Umsetzung und Abrechnung wie Sie, aber auch wir es uns gewünscht haben. Aber die rund 45.000 Kurzarbeitsanträge, die Ausstellung von über 20.000 eAMS-Konten und die tausenden Anfragen, die Sie uns zur Begehrensstellung und zur Abwicklung gestellt haben, erforderten EDV-technische Umstellungen und haben uns trotz Unterstützung vieler Partner und Einrichtungen an die Grenzen unserer Ressourcen gebracht.

    Aber wir haben es geschafft und ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Verständnis, für Ihr positives Feedback im Rahmen unserer Unternehmensbefragung und der Tatsache, dass Sie auch weiterhin mit uns zusammenarbeiten wollen.

    Uns ist es wichtig, besonders in schwierigen Zeiten für Sie da zu sein. Es interessiert uns, wie es Ihnen geht, was Sie aktuell brauchen und mit welcher unserer Dienstleistungen wir Sie gerade jetzt unterstützen können.

    Da der persönliche Kontakt Ihrer Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen im Service für Unternehmen zu Ihnen derzeit nicht möglich ist, haben wir uns ein neues Format überlegt, den AMS-Boxenstopp. Dabei beraten wir Sie am Telefon zu allen betrieblichen Unterstützungen, von der Personalsuche bis zur Einstellungsbeihilfe, von der Weiterbildungsförderung bis zur Arbeitsstiftung. 

    Ob es die Kurzarbeit ist, die Sie beschäftigt, ob dringende betriebliche Fragen zu lösen sind oder andere Herausforderungen anstehen. Wir sind für Sie da.

    Meine Mitarbeiter_innen und ich wünschen Ihnen und Ihren Familien und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Gesundheit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

    Ihre Petra Draxl
    Landesgeschäftsführerin des AMS Wien


    Quelle: AMS-News / Wien - 17.12.2020

     

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.