• Herunterladen

Eine detaillierte Beschreibung des Modells AMS-Algorithmus

Eine detaillierte Beschreibung des Modells AMS-Algorithmus
Von System

Eine detaillierte Beschreibung des Modells AMS-Algorithmus  

Nach angaben des Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz handelt es sich nicht um eine spezielle Software, sondern um ein ökonometrisches Prognose-Modell eines anerkannten Wirtschaftsforschungsinstituts, das auf Basis eine Vielzahl von Variablen die Beschäftigungschancen von arbeitsuchenden Personen errechnet.

Zentral für den zukünftigen Einsatz des Modells ist, dass nicht das Modellalgorithmus sondern die BeraterInnen des Arbeitsmarktservice letztlich darüber entscheiden, wie gut die Arbeitsmarktchancen einer Person eingeschätzt werden. Der Algorithmus dient dabei der Unterstützung der BeraterInnen des Arbeitsmarktservice. Ergänzend zur computerunterstützten Datenauswertung wird es Aufgabe der BeraterInnen sein, nicht in den Algorithmus einbezogenen Dimensionen wie etwa die Motivation, spezifische persönliche Lebensumstände sowie die Wirksamkeit allfälliger Förderungs- und Unterstützungsmaßnahmen abzuschätzen, um zu einer endgültigen Einschätzung der Chancen am Arbeitsmarkt zu gelangen.

 

AutorIn 1: Holl, Jürgen
AutorIn 2: Kernbeiß, Günter
AutorIn 3: Wagner-Pinter, Michael
HerausgeberIn 1: Arbeitsmarktservice Österreich

 

Verlag: AMS Österreich
Jahr: 2018

Neueste Kommentare

Keine Kommentare.