Buchhaltung / Kostenrechnung + Joboffensive Personalverrechnung.

    KURS-Manager
    Von KURS-Manager

    4/5 Sterne (1 Stimmen)


    BFI-NÖ / Standort Wr. Neustadt - Josef-Staudinger-Bildungsakademie
    Niederoesterreich
    Lise-Meitner-Straße 1, 2700 Wiener Neustadt
    In der Zeit von 01 01 2021 bis 31 12 2021
    und wiederholend am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag jede Woche.
    Ausbildung Büro
    AMS-Förderung
    bfinoe@bfinoe.at

    Buchhaltung / Kostenrechnung
    + Joboffensive Personalverrechnung

    Bereich: Infrastruktur, Verwaltung, Organisation

    Inhalt:

    Lehrgang BEWIG-Zertifikat b*fin01*
    Ausbildungsinhalte

    • Grundlagen des Rechnungswesens
    • System der doppelten Buchhaltung
    • Verbuchung lfd. Geschäfte im Hauptbuch (teilweise mit dem BMD-Programm)
    • Verbuchung von Löhnen und Gehältern
    • Anlagenbuchhaltung
    • Binnenmarktgeschäfte
    • Abschluss von Einzelunternehmen
    • Valuten und Devisenrechnungen
    • Innergemeinschaftlicher Warenverkehr
    • Steuerlehre
    • Warenverkehr mit Drittländern
    • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
    • Karrierecoaching
    • Nach bestandener Prüfung erhält der/die TeilnehmerIn das BEWIG-Zertifikat "b*fin01".
    • Dauer: 11 Wochen à 30 MS.

    Lehrgang BEWIG-Zertifikat b*con01
    Ausbildungsinhalte

    • Wirtschaftliches Rechnen (Prozent-, Zins-, Zinseszins-, und Verteilungsrechnung)
    • Grundlagen der Kostenrechnung
    • Kostenerfassung (BÜB)
    • Kostenverteilung (BAB)
    • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung
    • Kalkulationen
    • Deckungsbeitragsrechnung
    • Gewinnschwellenanalyse, Break-Even-Analyse
    • nach bestandener Prüfung: BEWIG-Zertifikat "b*con01".
    • Dauer 5 Wochen à 30 MS im Anschluss an b*fin01.


    Dauer:

    • Diese Weiterbildungsmöglichkeit dauert bis zu 2 Modulen á 4 Wochen
      (Grundkurs und Intensivkurs).
    • 38 Unterrichtseinheiten pro Woche in Theorie und Praxis

    Voraussetzungen:

    Ziele:

    • BEWIG-Zertifikat b*fin01
    • BEWEIG-Zertifikat b*con01
    • Festigung Buchhaltung sowie Kenntnisse Kostenrechnung
    • Integration in den Arbeitsmarkt

    Zielgruppe:

    • Personen mit sehr guten Deutschkenntnissen und einer 
    • kaufm. Ausbildung (Lehre, HAK, HAS) und eine einschlägige Berufserfahrungen (mind. 1 Jahr) oder
    • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung
    • zusätzlich ist bei Absolvierung des KPS-Moduls eine positiv abgeschlossene Prüfung Grundvoraussetzung

    Datum Beginn: 01.01.2021 / Einstieg jederzeit möglich
    Datum Ende
    : 31.12.2021

    • Montag - Freitag von 08:00 - 13:20

    Kontakt & Info

    in Ihrer zuständigen AMS-Geschäftsstelle / Niederösterreich

    Seminarnummer: 15934  V 1


     

     

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.