FiT - Vorqualifizierung in Großpetersdorf

    KURS-Manager
    Von KURS-Manager

    3/5 Sterne (1 Stimmen)


    BFI-Burgenland / Standort Großpetersdorf
    Burgenland
    Fabriksgasse 3a, 7503 Großpetersdorf
    In der Zeit von 01 01 2021 bis 31 12 2021
    und wiederholend am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag jede Woche.
    Ueberbetriebliche Ausbildung
    AMS-Förderung
    buero-maz@bfi-burgenland.at

    FiT - Vorqualifizierung in Großpetersdorf

    Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

    Inhalt:

    Im Rahmen der FiT Vorqualifikation wird den interessierten Frauen die Möglichkeit geboten, technische Berufsfelder kennenzulernen, ihr technisches Wissen und ihre Fertigkeiten zu verbessern, das Interesse zu vertiefen und einen entsprechenden Arbeits- bzw. Ausbildungsplatz zu finden.

    Die Teilnehmerinnen bekommen einen Einblick in die Vernetzung und die Zusammenhänge der unterschiedlichen Berufe und werden im Rahmen des Projektes über die Möglichkeiten der
    persönlichen Weiterentwicklung informiert.
    Zusätzlich wird das Zusammenspiel der theoretischen Inhalte durch praktische Übungen gefestigt und veranschaulicht. Besonders die praktischen Übungen, die Anwendbarkeit sowie die enge Zusammenarbeit mit Betrieben aus der Region stehen hier im Fokus der Ausbildung.

    Durch das Kennenlernen der regionalen Betriebe aus dem technischen Bereich wird versucht ein Naheverhältnis zwischen den Teilnehmerinnen und den Betrieben herzustellen, um zusätzlich
    die Motivation für die Ausbildung zu stärken, die technischen Berufe haptischer und erlebbarer zu gestalten und letztendlich die Vermittlung zu einem Ausbildungs-/Arbeitsplatz zu
    vereinfachen

    Voraussetzungen:

     

    Ziele:

    Im Rahmen der FiT Vorqualifikation lernen die Teilnehmerinnen eine große Bandbreite an technischen Berufen kennenlernen. Gemeinsam mit der sozialpädagogischen Betreuung werden Karrierepläne erarbeitet und eine Vermittlung in ein Ausbildungs-/Arbeitsverhältnis am ersten Arbeitsmarkt zu erwirken. Für Teilnehmerinnen, die keinen adäquaten Ausbildungs-/Arbeitsplatz finden konnten, steht der Eintritt in die FacharbeiterInnenintensivausbildung mit den Berufen

    • Gebäude- und Installationstechnik,
    • Prozesstechnik
    • Metallbearbeitung offen

    Zielgruppe:

    • Arbeitslose Frauen, die einen technischen Beruf ergreifen wollen

    Datum Beginn: 01.12.2020 / Einstieg jederzeit möglich
    Datum Ende:
     30.11.2021

    Montag - Donnerstag von 08:00 - 16:15

     


    Kontakt & Info

    in Ihrer zuständigen AMS-Geschäftsstelle / Burgenland

    Seminarnummer: 379400  V 1


     

     

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.