ÜBA Lehrgang VERLÄ Elektro, Metall, Mechatronik

    KURS-Manager
    Von KURS-Manager

    4/5 Sterne (1 Stimmen)


    Technische Akademie
    Kaernten
    Technische Akademie, Siebending 22, 9433 St. Andrä, Lavanttal
    In der Zeit von 28 09 2020 bis 28 09 2021
    und wiederholend am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag jede Woche.
    Ueberbetriebliche Ausbildung
    AMS-Förderung

    ÜBA Lehrgang VERLÄ Elektro, Metall, Mechatronik

    Inhalt:

    Fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung :

    Die Inhalte entsprechen den Ausbildungsvorschriften des Berufsbildes.

    Die Vermittlung der Inhalte gemäß den Berufsbildpositionen erfolgt auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

    Betriebliche Praktika ergänzen die Ausbildungen und sollen auch zum Umstieg in betriebliche Lehren motivieren.

    Berufsschule:

    Die LehrgangsteilnehmerInnen werden ins bestehende BS-System eingegliedert.

    Erholungszeiten (Urlaub):

    5 Wochen (bzw. 2,5 Wochen im 4. Lehrjahr)

    Ausbildungsbegleitende Aktivitäten:

    (Lernbetreuung, sozialpädagogische Betreuung)

    • Vertiefung und Erweiterung (berufs-)schulischer Kenntnisse
    • Stützunterricht für lernschwache TeilnehmerInnen
    • Persönlichkeitsbildende Maßnahmen / Sozialkompetenzen
    • Allgemeinbildung
    • Kommunikationstraining
    • Bewerbungstraining
    • Gesundheit, Bewegung, Ernährung und Sport

    Voraussetzungen:

    Ziele:

    Die TeilnehmerInnen sollen Kenntnisse, Fertigkeiten und Praxis gemäß den Anforderungen gewählten Lehrberuf erwerben sowie die Berufsschule oder auch die LAP positiv abschließen.

    Folgende Prüfungen sind in dieser Ausbildung fixer Bestandteil:

    • EFDL Europäisccher Finanzführerschein
    • 1. Hilfe-Kurs
    • ECDL Standard, CAD
    • Hubstaplerschein oder Flurkranschein
    • Schweißerprüfung MAG bzw WIG nach EN ISO 9606-1
    • Berufsschulzeugnis
    • Lehrabschlussprüfungszeugnis (nach Ende der Lehrzeit)

    Zielgruppe:

    • Interesse am Lehrberuf
    • Positiv absolviertes Auswahlverfahren "Perspektive Lehre" für TN im 1. Lehrjahr
    • Positiv absolviertes voriges Lehrjahr bzw. entsprechend anrechenbare Vorlehrzeit
    • Probezeit 3 Monate

    Die TeilnehmerInnen stehen beim Bildungsträger in einem Ausbildungsverhältnis und erhalten im 1. und 2. Ausbildungsjahr eine monatliche Ausbildungsbeihilfe in Höhe der DLU für Jugendliche, ab dem 3. Ausbildungsjahr erhalten die TeilnehmerInnen eine Ausbildungsbeihilfe in der Höhe der DLU für Erwachsene in Vollzeit.

    Erstbuchungen bitte auf TAS: 344120/1 (Berufsvorbereitung) durchführen.


    Datum Beginn: 28.09.2020 / Einstieg jederzeit möglich
    Datum Ende: 
    28.09.2021

    Kurszeit:
    Montag: 08:45 - 16:30
    Freitag: 07:15 - 12:15
    Dienstag - Donnerstag: 07:15 - 16:30


    Kontakt & Info

    in Ihrer zuständigen AMS-Geschäftstelle / Kärnten

    Seminarnummer: 374202  V 1


    Gesamtwert der Beschaffung

    969.758.-- EUR

    Verfahrensart: Verhandlungsverfahren
    Tag des Vertragsabschlusses:
     01.09.2020


    In dieser Beschaffung sind folgende Kurse enthalten:

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.