Wie Dämlich darf man sein um am AMS-Gänserndorf zu Arbeiten

    Mail-Man
    Von Mail-Man

    1/5 Sterne (1 Stimmen)

    Habe heute mit einer unhöflichen und desinteressierten Dame telefoniert und wollte mich bezüglich Umschulung / Möglichkeiten / richtigen Ansprechpartnern / Unterstützung und persönlichem Beratungstermin erkundigt!

    Das einzige was diese besagte Dame am Telefon drauf hatte - mich immer wieder ungeduldig zu fragen - „welchen Beruf ich denn machen möchte

    Indem ich ihr gesagt habe, dass ich es noch nicht ganz genau weiß und deswegen anrufe um Infos zu holen

    • was
    • wie
    • wo
    • wann

    hat sie mir frech geantwortet „ ja wir können nicht wissen was Sie machen möchten“ 

    Entschuldige ?

    Ist mir schon klar dass die Leute vom AMS nicht entscheiden können was ich beruflich machen soll.

    Wenn Sie mir zugehört hätte warum ich anrufe - hätte sie gecheckt - dass ich nicht verlange meine berufliche Laufbahn zu entscheiden !

    Ich hätte mir lediglich erhofft, dass Sie mir zuerst mal sagt wer der richtige Ansprechpartner ist (sie anscheinend nicht) und ich dann in einem persönlichen Gespräch dann einfach Infos und Hilfestellungen meines Interessensgebiet bekomme!

    Zu viel verlangt .

     


    Quelle: BOT


     

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.