Als gebürtiger Österreicher sollte man sich ohnehin nicht viel erwarten

    Mail-Man
    Von Mail-Man

    1/5 Sterne (1 Stimmen)

    Ton an der Rezeption relativ schroff, Gespräche mit der zugeteilten Beratung immer nett.

    Allerdings ist das AMS sehr schnell mit dem Androhen von Streichung des Arbeitslosengeldes, leider auch mit der Durchführung. Da kennt das AMS kein Pardon.

    Als gebürtiger Österreicher sollte man sich ohnehin nicht viel erwarten. Das Arbeitslosengeld wurde drastisch reduziert und somit ist es auch mit gesundheitlichen Beschwerden unumgänglich eine Arbeitsstelle zu finden.


    Quelle: BOT

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.