AMS ist nicht Kinderfreundlich

    Mail-Man
    Von Mail-Man

    1/5 Sterne (1 Stimmen)

    Kinderfreundlich kann man nur dazu sagen, Mütter die kurz aus dem Karenz raus sind schicken sie gleich arbeiten und wer schon jahrelang Arbeitslos ist wird in Ruhe gelassen.

    Wenn man keine Betreuung für das Kind hat darf man sich nicht anmelden?

    Anstatt die Mütter zu unterstützen die wirklich arbeiten wollen und momentan in so einer Situation sind aber nein deren Empfehlung ist es, Tagesmutter / Tagesvater.

    Wildfremden Menschen sein Kind zu lassen finde ich unfassbar klar gibt es gute aber die Mehrheit hat schlechte Erfahrungen damit gemacht. Sollte mit dem Kind was passiert ist man selber dafür verantwortlich.

    SCHANDE unserer Gesellschaft kann ich nur sagen.

     


    Quelle: E-Mail von Anonym 


     

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare.